save the date:

  1. Mai 2024, 17 — 22 Uhr --- ARTIST IN RESIDENCE / Ergebnisse des Arbeitsstipendiums MELI KUHN ---

26eec762-7da2-ec8f-ca20-2feaf6a8ed0a

Seit Anfang Mai ist die Malerin Meli Kuhn auf Einladung der dieHO-Galerie Artist in Residence und arbeitet im Atelier des dieHO e.V. in den Tessenowgaragen / Ateliers der Stadt Magdeburg.

Die Tessenowgaragen sind der Niederländerin bekannt, kehrt sie doch seit ihrer Teilnahme auf der KUNST/MITTE vor vier Jahren immer wieder von Herzen gern zurück nach Magdeburg. Mit der Präsentation ihrer Arbeitsergebnisse im dieHO-Atelier, dürfen wir uns mit dem Werk der Künstlerin direkt auseinandersetzen und einen kleinen Einblick in ihr Schaffen während dieses Aufenthaltes gewinnen.

In der Nähe zur Elbe, umgeben von viel Grün und dennoch nah zur Innenstadt:

Meli Kuhn genießt das konzentrierte Arbeiten im lichtdurchlfuteten Atelier No. 5 der Tessenowgaragen und die Möglichkeit, sich jederzeit aufs Rad zu schwingen und die Stadt zu erkunden. Sie liebt Magdeburg und seine Menschen und schätzt deren ehrliche und authentische Art, die sie sehr erdet: „Für mich fühlt sich ein Besuch in Magdeburg immer so an, als würde ich nach Hause kommen.“, sagt die in Haarlem lebende Künstlerin begeistert und man kauft es ihr sofort ab. Wie es ihr sonst so ging hier bei uns an der Elbe und was sie alles geschafft hat, dazu laden wir gemeinsam zu einem bunten Abend mit Kunst, Gespräch, Bier, Pommes & Frikandel speciaal ein.

















dieHO-Galerie

Tessenowstr. 5

39114 Magdeburg

geöffnet Do - Sa 16-19 Uhr und nach Vereinbarung